Ihren Lieblingssender beim Kochen oder Essen in bester Qualität hören? Die neuen Küchenradios bieten störungsfreien digitalen Musikgenuss auf engstem Raum.

Platzsparend unter einem Hängeschrank montiert, ersetzt das Küchenradio eine kleine Stereoanlage und bringt Funktionen wie CD-Player, USB-Anschlüsse für MP3, sowie Anbindung an das Smartphone über Bluetooth mit. Wir stellen Ihnen die besten Geräte vor. Holen Sie sich Ihre Lieblingsmusik in die Küche!

Die besten Küchenradios

auna-connect-150-2-1-internetradio-design-wlan-radio-kuechenradio-mit-radiowecker.jpg
8 Platz

Auna Connect 150 2.1-Internetradio Design Wlan Radio Küchenradio mit Radiowecker

Das Auna Connect 150 2.1 ist ein kompaktes Digitalradio mit klassisch-modernem Design. Ausgestattet mit einer konventionellen WLAN Verbindung empfängt das Produkt eine Vielzahl von Sendern unterschiedlicher Ausrichtung und spielt zudem eigene Musikdateien von anderen Geräten ab. Der Artikel verfügt über ein Farbdisplay, drei Lautsprecher, mehrere Menüschalter und zwei Drehknöpfe zur Einstellung von Lautstärke und Frequenz.

Riesige Programmvielfalt bei hervorragendem Radioempfang

Das Internetradio bietet über die Wi-Fi Internetverbindung Zugriff auf mehr als 10.000 Radiostationen. Neben zahlreichen digitalen Kanälen mit unterschiedlichen Musikstilen sind darunter fremdsprachige Musiksender, Übertragungen von Lesungen und Vorträgen sowie News- und Informationssender zu jedem Interessengebiet.
Damit kann das Radio spezifisch als Musikmaschine, spielerische Lernhilfe und Bildungsangebot genutzt werden. Die hohe Übertragungsqualität und der störungsfreie Empfang digitaler Formate werden vielfach lobend erwähnt. Zusätzlich ist das Produkt mit einem konventionellen Drehknopf zur Einstellung der Lautstärke und Einem Multifunktionsregler ausgestattet, kann also auch analog bedient werden.

Einfacher Abruf von Dateien externer Quellen

Mittels eines lokalen Netzwerkes erfolgt der unkomplizierte Zugriff auf die Sounddateien anderer Geräte wie PCs, Laptops, Tablets oder Smartphones. Die dort gespeicherten Songs, Playlists und andere Audioformate wie Hörbücher werden auf den Artikel übertragen und abgespielt.
Ein USB Anschluss erlaubt das Abspielen von Songs auf MP3 Playern und Memorysticks. Das Produkt fungiert als praktische Schnittstelle Ihrer Endgeräte und verfügt gleichzeitig über ein umfassendes Programmangebot für jeden Geschmack - auch bei mehreren Nutzern.

Angemessene Klangqualität durch drei separate Lautsprecher

Insgesamt wird die Klangqualität sehr positiv beurteilt - insbesondere im Verhältnis zur Größe des Produkts. Ein Lautsprecher befindet sich auf dem Radio, zwei weitere jeweils an den Seiten. Die Anordnung führt zu einem raumgreifenden Klangerlebnis. Zusätzlich sorgt der klare Empfang für einen angenehmen Sound. Auch bei hoher Lautstärke sind keine Verzerrungen zu hören.
Selbstverständlich können auch weitere Lautsprecher sowie Kopfhörer mit dem gängigen Anschlussformat 3,5 mm mit dem Gerät verbunden werden.

Ansprechendes Design und Zubehör

Das Radio ist mit seinen abgerundeten Ecken, der glänzend schwarzen Oberfläche, den symmetrisch angeordneten Reglern und dem darüber liegenden Display gleichzeitig technisch aktuell wie schlicht und elegant designt. Obwohl das Farbdisplay recht groß ist wird es allgemein als eher schwer lesbar beschrieben - besonders aus größerer Entfernung. Die Bedienung beeinträchtigt dieses kleine Manko jedoch kaum, da Einstellungen häufig direkt am Gerät vorgenommen werden.
Die Maße von 23,5x13x17,5 cm ermöglichen universelle Nutzung in verschiedenen Räumen und das Gerät harmoniert mit praktisch jeder Einrichtung. Das angesichts des Formates recht hohe Gewicht von etwas über 2 kg hat den Vorteil der Standfestigkeit, die Kehrseite ist eine geringere Mobilität. Das Produkt verfügt über eine Antenne, die jedoch eher Schmuck als funktional erforderlich ist. Mitgeliefert werden eine Fernbedienung, ein Netzteil sowie ein Anschlusskabel für Lautsprecher. Eine als gut lesbar und verständlich eingestufte Anleitung ist selbstverständlich auch dabei.

Vorteile:

  • Guter Empfang digitaler Formate
  • Auswahl von über 10.000 Radiosendern
  • Abspielen eigener Playlists und Streams
  • 3 versetzte Lautsprecher

Nachteile:

  • Display schlecht lesbar

Fazit:

Insbesondere das umfangreiche Angebot an digitalen Radiosendern, die mit dem Auna Connect 150 2.1 in guter Qualität empfangen werden, machen das Radio innovativ und zeitgemäß. Dazu kommen der Anschluss für Mp3 Player und Streams von anderen Geräten, wodurch Ihre Musikdateien zusammengefasst werden. Klang und Design sind gleichermaßen hochwertig.

nostalgie-retro-kuechenradio-retroradio.jpg
7 Platz

Nostalgie Retro Küchenradio Retroradio

Das Nostalgie Radio ""Classic"" von Adler versprüht den Charme alter Zeiten. Während es optisch an die 70er Jahre erinnert, besteht das Innenleben des Retro-Radios aus moderner Technologie. Neben den üblichen Radio Funktionen bietet die nostalgische Musikanlage einen USB-, einen SD- und einen AUX-Eingang zum abspielen eigener MP3 Musik.

Modernes Radio in Retro-Optik

Schon beim Auspacken fällt das Radio aus dem Hause Adler durch seinen gelungenen Retro-Look auf. Wer nostalgisch gestaltete Gegenstände mag wird begeistert sein. Das Gerät sieht wie ein Radio der 70er Jahre aus und wirkt gut verarbeitet. Die Front des Nostalgie-Radios ist aus hellem Plastik. Im oberen Bereich wurde die Bezeichnung ""Classic"" im Stil damaliger US-Radios eingearbeitet, was das Retro-Gefühl noch hervorhebt.

Die Knöpfe und Schalter entsprechen den Originalen vergangener Zeiten. Das dunkle Gehäuse besteht aus gepresstem Holz, das gut verarbeitet wirkt. Auf der rechten Seite befindet sich eine manuelle Balkenanzeige mit den Radiofrequenzen. Eine digitale Uhr erinnert daran, dass es sich bei dem Gerät um eine moderne Musikanlage handelt.

Moderne Technik im Retro-Look

Das Adler Nostalgie-Radio wurde mit moderner Technologie ausgestattet. So verfügt es über ein verhältnismäßig leistungsstarkes Radio, das AM und FM Frequenzen (Langwellen 540-1600KHz, Ultrakurzwellen FM 88-108 Mhz) empfangen kann. Leider ist das Radio nur mit einer Wurfantenne ausgestattet. Ein Anschluss an die Hausantenne ist nicht möglich. Die Einstellung erfolgt über den rechten Drehknopf, wobei sich die jeweilige Frequenz von einer Balkenanzeige in der Gerätefront ablesen lässt. Der linke Drehknopf dient der Lautstärkeregelung. Zwei integrierte Lautsprecher sorgen für einen guten Klang. Der Ton ist klar und ausgeglichen.

Das Highlight moderner Technik

Das besondere Highlight des Retro-Radios ist ein MP3 Player, der auf der Rückseite der Anlage positioniert wurde. Zusätzlich befinden sich hier SD-, USB-und AUX-Eingange. Die Bedienknöpfe sind aufgrund der rückwärtigen Lage nur schwer zu erreichen, stören aber so nicht das nostalgische Gesamtbild der Retro-Radioanlage.

Moderne Uhr in alter Optik

Nur eine Digitaluhr mit Alarm-Funktion und beleuchtetem Display in der Gerätefront erinnert daran, dass es sich nicht um ein altes Original handelt. Die Uhr ist gut sichtbar und lässt sich durch vier Knöpfe bequem und schnell einstellen. Durch die gut gewählte Größe fügt sich die Uhr gut in die Front des Radios ein und stört nicht die nostalgische Optik.

Vorteile:

  • Gelungene Retro-Optik
  • USB-, SD-, und AUX-Eingänge
  • MP3 Player auf der Rückseite
  • Moderne digitale Uhr mit Alarm-Funktion
  • Guter Klang aus zwei integrierten Lautsprechern

Nachteile:

  • Dünne Kabelantenne
  • Funktionstasten sind schwer zu erreichen

Fazit:

Das Retro-Radio verbindet in einmaliger Weise Nostalgie mit ausgereifter Technik. Wer den zur Zeit sehr beliebten Nostalgie Trend mag, macht mit dem Radio der Firma Adler nichts falsch. Das Radio ist ein echter Hingucker und bietet Hörspaß pur. Laut Hersteller ist das Radio für die Küche bestimmt, macht aber auch in anderen Räumlichkeiten eine gute Figur.

soundmaster-ur-2170-kuechenradio-cdmp3-musik-center-unterbau.jpg
6 Platz

Soundmaster UR 2170 Küchenradio CD/MP3 Musik-Center Unterbau

Das Unterbau Küchenradio Soundmaster UR 2170 ist ein Musik Center das keine Wünsche offen lässt. CD/MP3 können ebenso abgespielt werden wie die Lieblingsmusik vom USB-Stick. Der Radio Empfang mit DAB+/PLL stellt ein weiteres Highlight dar. Die seitlichen Lautsprecher garantieren einen guten Raumklang. Die Montage des Soundmaster UR 2170 ist dank der mitgelieferten Schablone denkbar einfach. Einmal montiert - immer den hervorragenden Klang des Soundmasters UR 2170 genießen!

Küchenradio Soundmaster UR 2170, ein Musik-Center mit hervorragender Soundqualität

Ein Küchenradio mit brillanter Klangqualität. Zufriedenstellender Empfang von digitalen und analogen Radiosendern. Die Speichermöglichkeit von 20 Sendern ist einfach und vollkommen ausreichend. Der DAB+ Empfang bietet einen enormen Klangvorteil gegenüber UKW Sendern. Durch die Möglichkeit CDs/MP3 abzuspielen bleibt der eigene Musikgeschmack nicht auf der Strecke. Der Musik Genuss ist damit nicht nur auf den Radioempfang beschränkt.

Die seitlichen Lautsprecher bringen einen guten Raumklang hervor. Ein brillanter Sound für die Küche.

Der umwerfend gute Klang dieses Küchenradios ist einzigartig. Ein super tolles Unterbau Radio, dass durch die hervorragenden Leistungen so überzeugend ist, dass es sogar eine größere Musikanlage überflüssig machen kann.

Auch in der Optik ist der Soundmaster UR 2170 überzeugend

Die gelungene Optik des schmalen Küchenradios ist einzigartig. Mit seinen recht kleinen, kompakten Abmessungen findet das Gerät überall in der Küche Platz. Das Radio ist in schlichtem Weiß oder auch in edlem Silber zu haben. So kann es sich in jeder Küche harmonisch einfügen.

Einfacher Einbau des Gerätes. Die mitgelieferte Bohrschablone erleichtert das Anbringen unter einem Küchen Hängeschrank enorm. Jedoch muss das Radio nicht unbedingt eingebaut werden. Es kann auch einfach hingestellt werden. Die vier Gumminoppen sorgen für einen sicheren Stand des Küchenradios.

Soundmaster - ein Küchenradio mit großartiger Technik

Die einfache Bedienung des Küchenradios ist ein weiterer Pluspunkt. Auch die Ersteinrichtung ist problemlos durchzuführen. Das Einstellen der Sender funktioniert einwandfrei. Updates der Senderlisten erfolgen automatisch.

Die Fernbedienung, inklusive der mitgelieferten Batterien, bietet einen angenehmen Komfort. Die einwandfreie CD Wiedergabe sowie das Abspielen über USB Stick sind eine ideale Ergänzung zum Radioempfang. Die zukunftssichere Technik durch den DAB+ Empfang sowie die leuchtende LED Anzeige sind weitere sinnvolle Details.

Ein Timer und verschiedene Weckfunktionen lassen sich sehr einfach programmieren. Auch die DAB-Antenne ist im Lieferumfang - so kann der Radioempfang direkt starten. Ein beeindruckendes Gerät mit optimaler Ausstattung.

Vorteile:

  • DAB/ UKW PLL Radio
  • hervorragender Sound
  • USB-Anschluss
  • CD/MP3 kompatibel
  • unterbaufähig

Nachteile:

  • kein AUX-Eingang

Fazit:

Das Küchenradio Soundmaster UR 2170 hat die Erwartungen voll und ganz erfüllt und wird daher weiterempfohlen. Nicht alleine durch die hervorragende Klangqualität, sondern auch durch die einfache Montage, die ansprechende Optik und die unkomplizierte Bedienung ist dieses kleine Gerät ein Highlight für jede Küche. Es sorgt so ganz nebenbei für Unterhaltung bei den Küchenarbeiten. Egal ob beim Kochen, beim Spülen oder beim Bügeln - mit dem Küchenradio geht alles leichter!

reflexion-clr2610-kuechenradio.jpg
5 Platz

Reflexion CLR2610 Küchenradio

Das Reflexion CLR2610 Küchenradio kann platzsparend unter einer Arbeitsplatte montiert werden und ist somit besonders für kleine Küchen geeignet. Bis zu 60 Sender können eingespeichert werden, sodass man das empfangene Programms schnell und unkompliziert wechseln kann. Eine hilfreiche Sonderfunktion ist der einstellbare Timer, der beim Kochen dabei hilft, die Garzeit zubereiteter Speisen nicht aus dem Auge zu verlieren.

Leichte Montage und schlichte Optik

Das Gerät wird mit einer Montageplatte geliefert, die den platzsparende Einsatz als Unterbauradio möglich macht. Alternativ ist das CLR2610 auch als klassisches Standradio einsetzbar, indem man den mitgelieferten Standfuß am Gerät anbringt. In beiden Fällen geht die Montage einfach von der Hand.

Die Front des Geräts ist mit einer hochwertigen Aluminiumblende versehen, an den Seiten wurde hingegen weißes Plastik verarbeitet. Das Aussehen ist insgesamt schlicht gehalten, wodurch sich das Modell jedoch optisch gut in jede Umgebung einfügt. Lediglich das beleuchtete Display lässt etwas zu wünschen übrig: Wenn man es aus einem schrägen Blickwinkel betrachtet, ist die Anzeige kaum zu lesen.

Guter Sound zum kleinen Preis

Obwohl das Reflexion CRT2610 im unteren Preissegment angesiedelt ist, bietet es einen klaren Klang und empfängt alle gängigen Radiosender zuverlässig. Kunden bekommen hier also für wenig Geld ein Produkt, das seine wesentliche Hauptaufgabe sehr zufriedenstellend erfüllt.

Die Bedienung des Gerätes erfolgt vollständig mit Knöpfen. Auf die Regelung der Lautstärke wirkt sich dies etwas nachteilig aus, da man bisweilen mehrmals denselben Knopf drücken muss, bis die gewünschte Lautstärke erreicht ist. Eine drehbares Rad oder ein Schieberegler wären hier komfortabler gewesen.

Hilfreiche Sonderfunktionen

Insgesamt verfügt das CLR2610 über 60 Speicherplätze, sodass per Knopfdruck schnell der gewünschte Sender abrufbar ist. Wenn die klassische Radiofunktion nicht eingeschaltet ist, wird die aktuelle Uhrzeit angezeigt. Dabei fragt das Gerät die Uhrzeit regelmäßig per Funk ab, sodass eine korrekte Zeitangabe sichergestellt ist.

Die integrierte Timerfunktion ist in der Kühe sehr nützlich: Nach Ablauf einer frei wählbaren Zeitspanne erklingt ein lauter Piepton. Der Braten, der zu lange im Ofen ist, gehört damit der Vergangenheit an.

Mithilfe der Kalenderfunktion ist es möglich, für wichtige Tage einen Alarm zu programmieren. Außerdem kann das Radio auch als klassischer Wecker verwendet werden, wobei wahlweise ein Piepen ertönt oder sich automatisch der Radioempfang einschaltet.

Vorteile:

  • Unterbauradio nimmt keine Arbeitsfläche weg
  • leichte Montage
  • sehr gute Tonqualität
  • guter Sendeempfang
  • hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:

  • Regelung der Lautstärke etwas umständlich
  • Display schwer lesbar

Fazit:

Zu einem kleinen Preis bietet das Reflexion CLR2610 Küchenradio einen sehr guten Empfang und überzeugende Soundqualität. Insbesondere in Küchen mit wenig Arbeitsfläche lohnt sich der Kauf, da das CLR2610 als praktisches Unterbauradio montiert werden kann. Dies gelingt auch mit geringem handwerklichen Geschick. Verschiedene Zusatzfunktionen wie die Speicherplätze für Sender, der Kochzeitentimer und die Weckerfunktion runden das Produkt ab.

retro-radio-am-fm-tragbar-1watt-nostalgie-kuechenradio.jpg
4 Platz

Retro Radio AM / FM tragbar 1Watt Nostalgie Küchenradio

Das Radio von TZS First Austria im nostalgischen Retrolook begeistert durch seine einfache Bedienbarkeit. Ganz gleich, ob im Batteriebetrieb oder an eine Steckdose angeschlossen - der einwandfreie Empfang über die ausziehbare Teleskopantenne garantiert ein gutes Klangerlebnis. Mit diesem Radio hat man immer Musik dabei, sei es nun in der Küche oder unterwegs. Dank des Batterie Modus gewährt das tragbare Retro Radio ein Maximum an Unabhängigkeit.

Zwei Knöpfe, ein Stecker und los geht's

Das Radio von TZS First Austria ist selbst für technisch wenig versierte Menschen leicht zu bedienen. Den Stecker in die Steckdose stecken, Gerät einschalten und Lautstärke wählen, Antenne ausziehen und den passenden Sender mittels Drehrad suchen und schon wird man angenehm mit Musik und Nachrichten aus aller Welt berieselt. Und für alle, die gerne mobil sind, bietet sich der Batterie Modus an. Batterien einlegen und fertig. Insbesondere ältere Menschen dürften sich über das einfache Handling freuen.

Guter Empfang und überzeugender Sound

Ob in der Küche, dem Büro oder in der Werkstatt, das kleine Radio liefert überall schöne Musik. Dabei setzt es sich erstaunlich gut gegen Nebengeräusche durch. Selbst Maschinen können das Radio in der Regel nicht übertönen. Ein wirklich überraschendes Ergebnis bei einem so kleinen Lautsprecher. Auch der Empfang lässt sich so schnell nicht beeinträchtigen. Musikberieselung in jedem Raum ist garantiert - und manchmal sogar, ohne dass man die Antenne benötigt.

Kompaktes Klangwunder zum günstigen Preis

Das Radio von TZS First Austria überzeugt durch seine gute Qualität. Der Empfang ist zwar nur in Mono möglich, da das Gerät auch nur über einen Lautsprecher verfügt, aber für einfache Ansprüche ist es bestens geeignet. Für die Unterhaltung am Arbeitsplatz oder unterwegs reicht die Klangqualität absolut aus, ersetzt aber natürlich keine HIfi-Anlage. Das Radio liefert für seine Größe respektable Ergebnisse. Es lässt sich bequem überallhin mitnehmen. In jedem Koffer und Jeder Tasche dürfte sich ein Plätzchen für das optisch ansprechende Retro Radio finden.

Ein tolles Gerät zum kleinen Preis

Das Gerät besticht durch seine einfache Handhabung, seine guten Klang- und Empfangsqualitäten, seiner handlichen Größe und natürlich seinem der Leistung angemessenen Preis. Die Qualität ist als ausfesprochen gut zu bewerten, auch wenn es in Einzelfällen schon einmal vorkommen kann, dass die Antenne abbricht. Solch ein Malheur lässt sich allerdings mit Tesafilm relativ leicht bereinigen, auch wenn die Optik ein wenig darunter leidet.

Ein Retro Radio, das gute Bewertungen verdient

Nicht zuletzt rechtfertigt auch die Wahl zwischen Batterie- und Netzbetrieb eine positive Bewertung, die das Gerät fast durchgehend erhält. Dass man manchmal etwas suchen muss, bis man den gewünschten Sender optimal eingestellt hat, ist der Tatsache geschuldet, dass man sich hierzu der guten alten Drehradtechnik bedienen muss. Dafür bedarf es eben ein wenig Fingerspitzengefühls, was man aber bei einem Retro Radio durchaus tolerieren sollte.

Vorteile:

  • Schönes Design im Retrolook
  • Einfache Handhabung
  • Empfang auf AM oder FM
  • Überall einsetzbar dank Batteriemodus
  • alternativ steht der Steckdosenbetrieb zur Verfügung

Nachteile:

  • nur Monowiedergabe möglich
  • die Feinenstellung der Sender kann durch die Drehradtechnik etwas mühsam sein

Fazit:

Ein Radio mit solider Verarbeitung und einem überraschend guten Klangerlebnis, wobei man natürlich keine Hifi-Qualität erwarten darf. Die einfache Bedienung dürfte insbesondere für ältere Mitbürger ein deutliches Plus sein. Die Option das Radio sowohl im Batterie- als auch im Netzbetrieb zu nutzen, machen das Radio zu einem praktischen und flexiblen Begleiter in vielen Lebenslagen. Alles in allem ein empfehlenswertes Produkt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

hama-internetradio-ir320-fuer-kueche-und-werkstatt.jpg
3 Platz

Hama Internetradio IR320 für Küche und Werkstatt

Das Hama IR320 ist ein kompaktes Internetradio, mit dem weltweit ca. 20.000 Sender und über 10.000 Podcasts empfangen werden können. Falls das nicht reicht, ist es außerdem in der Lage per UpnP für Netzwerkstreaming zu sorgen oder per Spotify-Connect genutzt zu werden. Dank der platzsparenden Maße von 17,2 x 29,2 x 9,5 cm und einem Gewicht von 1,1 Kg ist es nicht nur unauffällig, es kann auch per mitgelieferter Montageplatte beinahe überall angebracht werden.

einfache Bedienung

Mithilfe der mitgelieferten Anleitung und des Installations-Assistenten ist die Einrichtung des Geräts, auch ohne besondere technische Kenntnisse, problemlos möglich. Die Menüs sind übersichtlich gestaltet und einige Funktionen, wie zum Beispiel die Uhrzeit, stellen sich ganz automatisch ein.

Da sich Spotify sogar über das eigene Smartphone bedienen lässt, ist es nicht nötig zusätzlich eine weitere Fernbedienung zu benutzen.

Spotify-Connect

Das Hama Internetradio IR320 kann problemlos mit dem eigenen Smartphone verbunden werden. So kann die kostenlose Spotify-App benutzt werden und ermöglicht damit den Zugang zur Musik tausender bekannter Interpreten, sowie etlicher Hörbücher. Auch die eigenen Offline-Playlists können ohne Probleme abgespielt werden.

Hierfür wird allerdings ein Spotify-Premium Account benötigt, welcher die Nutzung von Spotify-Connect erst ermöglicht.

guter Klang

Dank der eingebauten 4 W Stereo-Lautsprecher (2 x 2 W) bietet das Gerät trotz seiner geringen Größe einen angenehmen, raumfüllenden Klang. Dieser lässt sich bequem über den Equalizer einstellen und bietet somit mindestens 9 verschiedene Klangvariationen wie Rock, Jazz, Klassik, Nachrichten oder die ganz eigene Einstellung, bei der man sowohl Bass als auch Höhen und Loudness einstellen kann.

schöne Optik

Das Radio wirkt gut verarbeitet und bietet eine saubere Optik. Durch die Montageplatte kann es sehr diskret platziert werden und passt somit zu jeder Art von Einrichtung. Es ist aufgrund seines modernen Designs allerdings auch gut als Blickfang, zum Beispiel auf der Fensterbank, geeignet.

Netzwerkstreaming

Wenn keiner der Radiosender den eigenen Musikgeschmack trifft und man sich keinen Spotify-Premium Account zulegen möchte, kann jederzeit auf das eigene Musikarchiv auf dem Homeserver oder dem PC zugegriffen werden. Das Radio übernimmt sogar problemlos Playlists, die selbst am PC erstellt wurden. Das Ganze wird über eine WEP oder WPA Netzwerkverschlüsselung abgesichert und bietet somit optimalen Schutz für die eigenen Dateien.

Vorteile:

  • einfache Bedienung
  • Spotify-Connect
  • guter Klang
  • schöne Optik
  • Netzwerkstreaming

Nachteile:

  • kleines/geneigtes Display
  • teilweise schwacher WLAN Empfang

Fazit:

Alles in allem handelt es sich bei dem Hama Internetradio IR320 um ein gelungenes Internetradio, das nicht nur leicht konfigurierbar ist, sondern auch Funktionen wie Spotify-Connect und Netzwerkstreaming bietet. Abgerundet wird dies durch einen angenehmen Klang und eine schöne Optik, die sowohl sehr diskret, als auch als Hingucker angewendet werden kann. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen AUX-Ein-. sowie Ausgang, was die Einsatzmöglichkeiten noch vielseitiger macht. Das einzige Manko ist das relativ kleine/geneigte Display und der WLAN Empfänger, welcher nicht der Stärkste ist.

audioaffairs-aa-0754-14-steckdosenradio.jpg
2 Platz

AudioAffairs AA-0754-14 Steckdosenradio

Dieses Radio ist ein konkurrenzloses Steckdosenradio von AudioAffairs. Mobil als auch für den Betrieb im eigenen Haushalt einsetzbar überzeugt dieses Gerät mit einem sehr guten Sound. Neben dem individuellen Musikgenuss diverser Radiosender oder Lieblingsmusik vom Handy bietet sich dieses Gerät als Aufladestation für Mobilgeräte sowie mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung für das freihändige Sprechvergnügen mit Freunden, Bekannten oder Geschäftspartnern an.

Solides Radio mit elegantem Design

AudioAffairs AA-0754-14 ist ein optisch schickes und platzsparendes Steckdosenradio. Das Gerät ist aus hochwertigem Hochglanz-Kunststoff gefertigt und macht einen soliden Eindruck. Der Lautsprecher ist mit einem Gitter versehen, das zu einem stimmigen sowie trendigen Gesamtbild beiträgt. Das Scan-Radio mit integriertem Akku kann über die Steckdose als auch Batteriebetrieb bis zu 10 Stunden betrieben werden.

Aufgrund des Wechselsteckers lässt sich dieses Radio auch in asiatischen Ländern oder den USA in Betrieb nehmen. Zudem ist im Lieferumfang eine praktische Reisetasche enthalten. Für den Empfang von Radiosendern wurde eine interne Antenne sowie eine Wurfantenne, die sich auf der Rückseite hinter einer Klappe befindet, verbaut.

Automatischer Scan von Radiosendern

Das Ermitteln der Sender erfolgt mittels Scan automatisch. Dabei werden bis zu 20 Radiosender mit den stärksten Frequenzen abgespeichert. Das Aussuchen des Lieblingssenders kann über die Tasten durch ein Vor- und Zurückschalten vorgenommen werden. Ein kleiner Nachteil ist das fehlende Display. Auch die Option unerwünschte Senderfrequenzen zu löschen fehlt.
So gestaltet sich die Sendersuche etwas umständlich. Wer täglich seinen bevorzugten Sender beim Kochen, Baden oder in der Werkstatt hört, findet keinen Nachteil vor.

Praktische Bluetooth-Schnittstelle und überzeugende Klangqualität

Dank der vorhandenen Bluetooth-Schnittstelle bietet sich neben dem Radiovergnügen, die Koppelung mit dem Mobilgerät an. Der Bluetooth-Empfang ist gut, wodurch auch in größerer Entfernung und getrennt von Wänden, das Musikerlebnis wahrgenommen werden kann. Ein durchdachtes Detail ist die LED-Anzeigen für Bluetooth (Blau) und Radio (Grün). Darüber hinaus können Mobiltelefone über den USB-Anschluss aufgeladen werden.

Trotz der kleinen Größe dieses Küchenradios finden Nutzer beim Abspielen der Musik vom Handy oder des Radiosenders eine sehr gute Klangqualität vor. Keine Klangverzerrungen bei mittleren Hochtönen, Bässen und Mitteltönen.

Bequemes Telefonieren dank Freisprecheinrichtung

Zudem verfügt das Steckdosenradio AudioAffairs über eine Freisprecheinrichtung. Mit dem Gadget (Voice Assistant) verbunden, können Anrufe getätigt als auch entgegengenommen werden. Eine bequeme Funktion, um die Arbeit im Haushalt oder in der Garage während eines Gespräches fortzuführen.

Vorteile:

  • gute Verarbeitung
  • attraktives Design
  • schöner Klang trotz kleiner Lautsprecher
  • integrierte Bluetooth-Funktion
  • für Akkuund Steckdosenbetrieb ausgelegt

Nachteile:

  • umständliches Festlegen des gewünschten Senders
  • keine Löschfunktion der gescannten Radiosender

Fazit:

Das Scan-Radio von AudioAffairs ist ein funktioneller Begleiter für den individuellen Bedarf und ein Vorreiter einer neuen Generation moderner Radios. Hochwertig verarbeitet überzeugt dieses durchdachte Produkt mit platzsparenden Eigenschaften bei gleichzeitig guter Tonqualität. Hinzu kommt das elegante und leicht zu kombinierende Design, das zu einem schönen Erscheinungsbild beiträgt.

grundig-sonoclock-691-uhrenradio-dab-matt-weiss.jpg
1 Platz

Grundig Sonoclock 691 Uhrenradio (DAB+) matt weiß

Das Grundig Sonoclock 691 Uhrenradio ist ein modernes Unterbauradio für den Küchenschrank ist besonders übersichtlich gestaltet. Seine großen Knöpfe machen die Bedienung auch in Hektik einfach und bequem, wobei der Empfang sowohl über UKW-RDS wie auch über DAB+ möglich ist. Dabei ist die Klangqualität dieses Digital Radios weitaus höher als einem Analog-Gerät und es lassen sich zahlreiche Sender speichern.

Das Grundig Sonoclock 691 Uhrenradio überzeugt den größten Teil seiner Käufer durch seine gute Qualität und Funktionalität. Es lässt sich leicht einbauen und sobald der Stecker in der Steckdose ist, richtet es sich praktisch von selber ein. Die Käufer müssen nur noch die Reihenfolge ihrer Lieblingssender abspeichern und können anschließend Radio in bester Klangqualität genießen. Obgleich das nicht immer so ist, so bleibt oft die programmierte Senderliste auch nach einem Stromausfall enthalten, was ebenfalls für das Grund Sonoclock 691 Uhrenradio spricht.

Leichte Montage beim Unterbau

Viele Käufer geben an, dass sie kaum Schwierigkeiten hatten, dass Grundig Sonoclock 691 unter einen Küchenschrank zu montieren und dann einzubauen. Allerdings sollte die Position der Schrauben sehr exakt ermittelt werden, da es dabei kaum Spielraum gibt. Aber die meisten Käufer sind sich einig, dass es von jedem Laien ohne großen Aufwand eingebaut werden kann. Dabei wird nach dem Einbau oft bemerkt, dass das Design des Grundig Uhrenradios hochwertig wirkt und das Design wird als gelungen und ansprechend angesehen. Der kompakte Klang ist jedoch bei den meisten privaten Testberichten auch immer wieder ein Thema und wird meist als besser als erwartet beschrieben.

Überraschend gute Klangqualität

Die Käufer zeigen sich in der Regel von der Klangqualität des Grundig Sonoclock 691 Uhrenradios beeindruckt, wobei der Klang, die Lautstärke und auch Empfangsqualität als ausgezeichnet beschrieben werden. Jedoch ist die Empfangsqualität stark von den örtlichen Gegebenheiten abhängig, wobei ein örtlich schlechter Empfang die meisten Geräte betrifft und kein Problem des Grundig Sonoclock Uhrenradios 691 darstellt. Von einem Käufer wurde die Bedienungsanleitung als mangelhaft beschrieben, die könnte ausführlicher sein. Das Grundig Unterbau Radio Sonoclock 691 verfügt über eine Wurfantenne für alle Orte, wo der Radioempfang noch schwierig ist, wenn auch der Empfang DAB+ gut möglich ist.

Modernes Uhrenradio mit mehreren Features

Das Grundig Uhren sieht vom Design her modisch aus und die Verarbeitung scheint ebenfalls als hochwertig zu sein. Gerade die Optik wird in den Rezensionen der Käufer häufig angesprochen und kriegt fast ausnahmslos gute Bewertungen. Ähnlich sieht es beim Einbau aus, der auch von vielen Kunden wegen seiner Einfachheit gelobt wird. Geteilter Meinung sind die Käufer allerdings angesichts der Feature, wobei viele Kunden eine Sleep- oder Weckerfunktion für ein Unterbau Küchenradio für überflüssig halten.

Grundig Sonoclock 691 weist gutes Preis-Leistungsverhältnis auf

Viele Käufer zeigen sich beim Grundig Sonoclock 691 Uhrenradio in weiß sehr zufrieden mit dem Preis-Leistungsverhältnis. Da der digitale Klang und die DAB+ Funktion vielerorts für einen erstklassigen Radioklang sorgen, sind die Käufer meist sehr zufrieden oder begeistert. Die Bedienung des Uhrenradios wird oft als einfach oder kinderleicht bezeichnet, zumal sich die wichtigsten Funktionen gleich bei der Installation selbständig einrichten. Der Käufer hat kaum Schwierigkeiten, innerhalb kurzer Zeit das Unterbau Uhrenradio zu montieren und den gewünschten Radiosender zu empfangen. Kritikpunkte beziehen sich meist nur auf einzelne Elemente, wobei oft der persönliche Geschmack eher als die Qualität ausschlaggebend für die Kritik war.

Vorteile:

  • glasklarer Sound
  • für den Unterbau geeignet
  • große Tastenfelder für einfache Bedienung
  • Timer
  • 10 Stationsspeicherplätze

Nachteile:

  • nur für einen Unterbau geeignet

Fazit:

Das Grundig Sonoclock Uhrenradio in weiß ist ein leicht einzubauendes Unterbau Küchenradio mit einem guten Klang und einer leichten Bedienbarkeit. Es ist durchdacht konzipiert und macht einen hochwertigen Eindruck beim Käufer.

Alle Küchenradios Testberichte anzeigen

Ratgeber

Es gibt einige gute Gründe, die für ein Radio in der Küche sprechen. Sie können bequem neben dem Kochen, Zubereiten oder Abwaschen Musik, Nachrichten oder auch Sport hören. Manche Handgriffe gehen mit angenehmen Hintergrundgeräuschen einfach leichter von der Hand. So können Sie mit dem richtigen Gerät Ihr spannendes Hörbuch ganz leicht weiter hören, während Sie kochen. Keine Bundesliga-Übertragung mehr ohne Sie – dank eines Küchenradios. Zugleich muss man beim Kauf eines Küchenradios jedoch auf einige Dinge besonders achten, damit man länger etwas von dem Gerät hat. Denn nicht jedes Gerät und auch nicht jeder Standort in der Küche sind ideal für ein Küchenradio. Wir nennen Ihnen im Folgenden die verschiedenen Möglichkeiten, die Sie beim Kauf eines Küchenradios markttechnisch haben und zeigen Ihnen, mit welchen Tipps und Tricks Sie länger Freude an Ihrem Radio in der Küche haben.

Das ideale Radio für die Küche

Das beste Unterbauradio Küchenradio

Mit einem Unterbauradio kommt der Musikgenuss platzsparend daher

Ähnlich den anderen elektronischen Einbaugeräten für die Küche gibt es auch bei den Radios spezielle unterbaufähigen Radios. Diese können bequem unter einem der Schränke in der Küche angebracht werden und nehmen so keinen zusätzlichen Platz in der Küche weg und bringen Abwechslung in das Zimmer, während Sie kochen oder backen. Das ist gerade in kleinen Küchen ein echter Vorteil. Sie verschwinden dadurch zudem quasi in der Küche und fügen sich in das restliche Design der Küche gut ein. Doch wie sieht es bei diesen Geräten mit zusätzlichen Funktionen aus? Wenn Sie beispielsweise nur bedingt ein Fan vom Radioprogramm sind und gerne auch einmal eine CD hören möchten – welche Möglichkeiten haben Sie dann?

Die Geräte, die vom Aussehen an ein Autoradio erinnern, haben viele verschiedene Funktionen. Optisch fügen sie sich in silbern, weiß und teilweise schwarz gehalten in beinahe jede Küche nahtlos ein. Als Unterbauradio können diese platzsparend unter einem beliebigen Hängeschrank direkt über der Arbeitsfläche montiert werden und sind damit kein Hindernis des Küchendesigns. Aber auch als Standradio machen sie meist eine gute Figur und benötigen keine zusätzliche Befestigung um ihren Lieblingssender zu hören, das Montieren einer Halterung entfällt in diesem Fall. Achten sie auch auf die Stromversorgung. Manche Geräte können über Batterien betrieben werden, aber ein Netzanschluss ist durchaus sinnvoll. Achten Sie daher auf passende Anschlüsse, damit der Radioempfang nicht an der Stromversorgung durch eine fehlende Steckdose scheitert.

altes Küchenradio

Kaum Empfang und verrauschte Musik? – Diese Zeiten sind längst vorbei

CD-Player, MP3 und Bluetooth – alles kein Problem mehr

In der Regel können Sie bei den Geräten neben dem Radio auch MP3 abspielen beziehungsweise einen externen MP3-Player anschließen. Ein bisschen länger müssen Sie suchen, wenn Sie zusätzlich CDs abspielen wollen – unmöglich ist das jedoch auch nicht. Auch Bluetooth Anbindungen sind möglich um Ihre Lieblingsmusik zu hören. Außerdem kann die herkömmliche Anzeige der Uhrzeit ganz praktisch in der Küche sein.

Überlegen Sie sich vorab, welche Funktionen für Sie und Ihre Familienangehörigen bei diesem Gerät wichtig sind. Das Angebot auf dem Markt ermöglicht Ihnen eigentlich alles. Das ist einerseits positiv. Andererseits kann die Masse der Angebote jedoch auch negativ werden, wenn Sie als Kunde nicht klar bei Ihren eigenen Bedürfnissen bleiben. Dann haben Sie am Ende ein hoch gepriesenes Produkt in Ihrer Küche, das an Ihren individuellen Bedürfnissen vorbei geht.

Die meisten unterbaufähigen Küchenradios bringen an zusätzlichen Funktionen einen Timer mit, der zugleich eine Küchenuhr ersetzen kann. Nutzen Sie Ihr Küchenradio also parallel ganz einfach noch als Ihren persönlichen Kochassistenten, der Ihnen Bescheid gibt, wann Ihr Essen fertig ist. Sie können Ihn ebenfalls als Kurzzeitwecker oder auch als Radiowecker nutzen. Zudem behalten Sie mit Ihrem Küchenradio ganz leicht die Zeit im Blick, da sie in gewöhnlich auch eine Zeitanzeige beinhalten. So wissen Sie genau, wann Sie sich beeilen oder Ihre Lieben zur Eile antreiben müssen. Über die Tasten am Gerät lässt sich die Uhrzeit einstellen und die Radiosender abspeichern.

Fernbedienung eines Internetradios

Mit einer Fernbedienung als Zubehör lassen sich die wichtigsten Funktionen auch vom Tisch aus bedienen

Achten Sie der Einfachheit halber darauf, dass die Uhr Ihres Küchenradios sich über RDS-CT von alleine aktualisiert. Wenn Ihr Radio beispielsweise von Ihnen nicht im Standby gehalten wird, müssen Sie bei einigen Geräten sonst jedes Mal die Daten neu einstellen. Um diesen Umstand zu umgehen und trotzdem Strom zu sparen, lohnt es sich, wenn das Gerät diese Daten über RDS-CT automatisch aktualisieren kann. Zudem erhalten Sie über das Radio Data System zusätzliche Informationen zu den Sendern, so wie beispielsweise die Namen der Lieder und ihrer Interpreten. Beides hat sich noch nicht als Standard bei den Küchenradios durchgesetzt. Sollten Sie also Wert auf diese Funktionen legen, sollten Sie auf die entsprechenden Angaben achten.

Tipp für die Praxis: Achten Sie bei dem Gerät auf eine abwaschbare Folientastatur. Diese hat den klaren Vorteil, dass Sie jegliche Flecken mit wenigen Handgriffen einfach beseitigen können. Überlegen Sie sich außerdem, an welcher Stelle das Risiko für unschöne Spritzer am geringsten ist und bringen Sie es an dieser Stelle an.

Wenn verschiedene Personen das Radio nutzen …

Sie und Ihre Lieben verbringen alle Zeit in der Küche, kommen aber beim Radiosender nicht auf einen gemeinsamen Nenner? Dann achten Sie bei dem Gerät auf jeden Fall auf einen automatischen Sendersuchlauf. Auf diese Weise können Sie sich die Sender bequem suchen lassen und müssen sie nicht mehr von Hand einstellen. Achten Sie außerdem darauf, ob und wie viele Speicherplätze die Geräte haben. So können Sie Ihre beliebtesten Sender fest einspeichern und zwischen diesen hin und herstellen. Auf diese Weise vermeiden Sie Ärger, wenn einer beispielsweise gerne die Bundesliga am Wochenende über das Radio hört und ein anderer vielleicht regelmäßig einen der Kultursender hört. Mit einem Knopfdruck kann man zwischen den Sendern wechseln und vermeidet Ärger. So können die Geschmäcker verschieden bleiben und die Nerven aller Beteiligten werden geschont.

Manche Modelle haben auch noch ganz besondere Features. Beispielsweise gibt es für all diejenigen, die oftmals die Fernbedienung suchen, magnetische Fernbedienungen. Da sind sie ganz einfach am Kühlschrank befestigt und liegen nicht jeden Tag an einem neuen Platz. Wenn Sie Probleme mit dem Empfang haben, achten Sie auf eine Buchse für eine externe Antenne. So ist die klassische Wurfantenne zwar in allen Paketen enthalten, aber der Empfang kann mit dieser eben in einigen Fällen wenig überzeugend sein. Und ohne guten Empfang brauchen Sie kein Radio in Ihrer Küche. Schließlich wollen Sie Musik hören und kein Rauschen empfangen.

backen in der Küche

Ob beim Kochen oder Backen – Mit dem Lieblingssender im Hintergrund geht alles leichter von der Hand

Überlegen Sie sich vor dem Kauf, welche Funktionen das Gerät tatsächlich erfüllen soll. Allen Geräten gemeinsam ist der UKW-Empfang. Danach geht es jedoch los mit den verschiedenen Wahlmöglichkeiten für Sie. Das Küchenradio kommt in Stereo oder mono zu Ihnen. Es kann einen CD-Player integriert haben oder auch einen externen Anschluss für andere Geräte sowie einen USB-Anschluss.  Manche Geräte können sich mit einem Smartphone oder Tablet verbinden. Die integrierten Lautsprecher erlauben meist eine angenehme Musiklautstärke. Wenn Sie wissen, dass Sie ausschließlich den lokalen Radiosender hören wollen, verzichten Sie auf ein Gerät mit all den Zusätzen. Haben Sie Ihre Musik oder Hörbücher im MP3-Format vorliegen und möchten diese in Zukunft auch in der Küche hören, dann achten Sie auf einen entsprechenden Anschluss an Ihrem Gerät.

Müssen es denn analoge Sender sein?

Auch die Hersteller der Küchenradios bereiten sich auf eine Ende der analogen Sender vor und bieten so Geräte mit DAB+ sowie Internetanschluss an. Diese sind bislang aber noch in der Minderheit auf dem Markt. Vorteile dieser Geräte sind die gleichbleibende Frequenz der Sender an verschiedenen Orten, größeres Senderangebot und eine bessere Klangqualität. Wenn Sie noch keine Erfahrungen mit einem solchen Anschluss haben und gerne verschiedene Sender hören möchten, so erfragen Sie vorab, wie der Empfang der digitalen Sender in Ihrer Wohngegend aktuell ist.

Digital klingt die Lieblingsmusik besser

Und was ist mit dem Internet für ein Küchenradio? Wenn Sie ein Digitalradio, also internetfähiges Gerät mit einem WLAN-Netz verbinden, öffnen sich Ihnen ganz neue Möglichkeiten. Wenn Sie ein passendes , internetfähiges Modell für Ihre Küche finden, empfangen Sie über 11.000 Radiosender aus der ganzen Welt. Außerdem können Sie Ihr Netzwerk so einstellen, dass Sie auch auf die Dateien Ihres Heimnetzwerks mittels Ihres Internetradios zurückgreifen können. Ohne aufwendiges Stecken können Sie so überall in der Wohnung Ihre Musik hören.

Sie sind sehr technikaffin und möchten auch in Ihrer Küche alle Möglichkeiten der neuesten Technik ausschöpfen? Wie wäre es dann mit einem kleinen Gerät mit einem Fernseher für Ihre Küche? Auch dies ist mittlerweile auf dem Markt erhältlich. So kann die Lieblingssendung ganz einfach parallel zu einer Tätigkeit in der Küche geschaut werden. Bei einigen der namhaften Hersteller finden Sie diese Geräte im normalen Sortiment. Vielleicht ist hier auch Ihres dabei, mit dem Sie in Zukunft die Sportschau, Grey’s Anatomy oder andere Formate nebenher in Ihrer Küche sehen können.

Wie funktioniert die Montage einer Küchenradios?

Je nach dem System funktioniert die Montage eines unterbaufähigen Küchenradios mittels einer Bohrschablone oder aber mit einem Rahmen mit Klickmechanismus. Dies variiert bei Unterbauradios von Hersteller zu Hersteller. Bevor Sie das Küchenradio fest anbringen, sollten Sie den Empfang an dieser Stelle noch einmal überprüfen. Außerdem lesen Sie vor dem eigentlichen Beginn mindestens einmal gründlich die Bedienungsanleitung, um Fehler zu vermeiden. Schließlich bohren Sie in jedem Fall Löcher in einen Schrank und können diese am Ende nicht mehr verschwinden lassen. Sie können auch einen Ratgeber zu Hilfe nehmen, wo Sie die mitgelieferten Schrauben am besten anbringen. Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig.

Standradios als Alternative

Retro Standradio Küchenradio

Standradio im Retrolook für Nostalgiker, die nicht auf den technischen Fortschritt verzichten wollen

Sollte Ihnen die Aussicht auf Löcher im Küchenschrank gar nicht zusagen, finden Sie natürlich auch Standgeräte für die Küche. Zudem lassen sich einige der unterbaufähigen Küchenradios auch problemlos aufstellen, da sie über einen Stand- beziehungsweise einen Klappfuss verfügen. Allerdings: Achten Sie bei einem solchen Gerät darauf, dass sich die Lautsprecher dann nicht an der Unterseite des Gerätes befinden. Ansonsten werden Sie sich im Falle eines Aufstellens über eine deutliche verminderte Klangqualität ärgern.

Überlegen Sie außerdem, wie es an dieser Stelle um die gewöhnlichen Dämpfe der Küche bestellt ist. Denn diese Küchendämpfe sind die Hauptgründe für einen schnellen Verschleiß der Geräte. Suchen Sie demnach eine Stelle aus, an der weniger Dämpfe sind. Direkt neben dem Herd, der Spüle oder auch der Spülmaschine sind insofern nicht die idealsten Orte für Ihr Radio, da Sie sonst keine Freude an der Reinigung haben werden. Vielleicht haben Sie aber auch einen etwas separat stehenden Schrank, der ausschließlich für Geschirr ist. Vielleicht können Sie dort Ihr Radio gut unterbringen. Da die meisten modernen Geräte über eine Fernbedienung verfügen, macht es auch nichts, wenn das Radio sich nicht in permanenter Griffweite befindet. Achten Sie bei der Wahl des Ortes lieber auf einen guten Empfang und auf eine relative Dampffreiheit.

Namhafte Hersteller von Küchenradios

Wir stellen Ihnen jetzt einige der bewährten Hersteller von Küchenradios vor. Wie das bei solchen Listen bei unserem breiten Markt üblich ist, sind diese Listen keineswegs vollständig und sollen keineswegs bedeuten, dass Geräte anderer Hersteller nicht zu empfehlen sind. Diese Auswahl soll lediglich als erste Orientierung dienen und Ihnen einen kleinen Einblick geben.

Küchenradio von Grundig

Küchenradio Vergleich

Grundig Sonoclock Unterbauradio

Bereits seit 1945 steht die Firma Grundig für Qualität im Segment Haushaltselektronik. Auch bei den Küchenradios aus diesem Haus können Sie sich darauf verlassen, dass Sie ein hochwertiges Produkt im ansprechenden Design erhalten. Die Geräte fallen außerdem durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit auf. Die Features sind bei den verschiedenen Modellen unterschiedlichen, so dass Sie bei jeder Bedürfnislage bei den Produkten von Grundig fündig werden können. Ob Sie nun das Radio auch als Kochuhr nutzen, verschiedene Sender einspeichern oder ein Hörbuch per MP3 hören wollen – bei den verschiedenen Küchenradios von Grundig werden Sie das passende Gerät für Ihre Bedürfnisse finden.

Mit Sony Musik in der Küche

Sony überzeugt bei den Küchenradios durch eine sehr gute Klangqualität, formschönes Design sowie eine ausgesprochene Robustheit beim Material. So ist das Gehäuse des Küchenradios ICF CDK 50 von Sony mit integriertem CD-Player abwaschbar. Damit sind alle Flecken und Spritzer in Windeseile wieder verschwunden. Auch der Anschluss eines MP3-Players per Audio-In ist problemlos möglich und überlässt dem Nutzer eine größtmögliche Flexibilität. Die magnetische Fernbedienung wird nach der Nutzung einfach an den Kühlschrank geheftet und ist dort sofort wieder griffbereit. Und auch die anderen Funktionen, so wie beispielsweise der Küchentimer, überzeugen bei Sony. Mit diesen Geräten werden insbesondere Freunde von schlichtem Design und hoher Funktionalität in ihrer Küche glücklich.

Bei AEG spielt auch in der Küche die Musik

 

Die Geräte von AEG überzeugen durch ihre flexiblen Nutzungsmöglichkeiten sowie die bei vielen Geräten serienmäßig integrierte Stromsparfunktion. Bei dieser wird das Display zwischen 23 und fünf Uhr in der Nacht automatisch getimt und damit Strom gespart. Bei dem KRC-4344 von AEG können über den externen Eingang sowohl der MP3-Player, jegliches Handy oder auch ein externen CD-Player angeschlossen werden. Sie arbeiten mit der Küchenmaschine und wollen trotzdem Musik hören? Dann nutzen Sie den Kopfhöreranschluss und verpassen in der Zukunft kein Wort mehr. Zudem können Sie bis zu 30 Sender speichern, so dass für jeden Geschmack und jede Situation der richtige Sender mit nur einem Handgriff in der Küche sein Programm spielt. Timer- und Alarmfunktionen und die Anzeige des Kalenders gehören außerdem zu den praktischen Features.

Ein Soundmaster für die Küche?

Küchenradio Test

Sondmaster Küchenradio

Die Marke Soundmaster ist vor allem durch sein Retrodesign bekannt. Bei den Küchenradios bietet Soundmaster den Kunden vielseitige Geräte mit sehr guter Klangqualität. Das Küchenradio UR2150 von Soundmaster lässt über den USB-Anschluss oder den AUX-Eingang problemlos einen MP3-Player anschließen oder die Musik direkt vom Stick abspielen. Da es auch über einen CD-Player verfügt, muss auch hierauf keineswegs verzichtet werden. Mit dem manuellen Tuner lassen sich die vierundzwanzig Senderspeicher schnell belegen und jederzeit nach Bedarf ändern. Und wenn das Telefon plötzlich klingelt, lässt sich das Radio mit einem Kopfdruck stumm schalten.

Fazit: Welches Küchenradio zieht jetzt in meine Küche ein?

Bevor Sie sich für ein Gerät entscheiden, überlegen Sie sich in Ruhe, wie Sie das Gerät wahrscheinlich nutzen werden. Lassen Sie sich nicht von tollen Angeboten verführen, sondern bleiben Sie bei sich. Was bringt Ihnen am Ende ein Gerät, dass mit seinen vielen Funktionen begeistert, wenn Sie diese doch nicht nutzen, obwohl Sie für diese bezahlt haben? Denken Sie auch daran, dass ein komplexeres Gerät auch fehleranfälliger ist. Es wäre ärgerlich, wenn Sie dieses Risiko eingehen ohne von den verschiedenen Funktionen zu profitieren. Sind Sie jemand, der gerne auch seine eigene Musik oder ein Hörspiel hört, benötigen Sie dementsprechend einen CD-Player oder einen MP3-Anschluss. Sie würden gerne einmal in Ruhe beim Kochen eine Vorabendsendung schauen, dann ist vielleicht ein Gerät mit einem Bildschirm interessant für Sie.

Nutzen Sie bislang vielleicht eine Eieruhr in der Küche, dann könnte für Sie in Zukunft eine Timerfunktion am Radio interessant sein. Sie sparen damit ein Gerät in der Küche und haben eine höhere Zuverlässigkeit bei dem digitalen Wecker. Und dann natürlich die Frage nach Ihrer Sendertreue. Wenn Sie gerne zwischen verschiedenen Sendern wechseln, ist es für Sie wichtig, dass Sie diese einspeichern können und nicht immer wieder auf Sendersuche gehen müssen.

Testen Sie die Klang- und Empfangsqualität doch nach Möglichkeit direkt im Fachgeschäft oder fragen Sie im Freundes- und Bekanntenkreis nach deren Erfahrungen. Lesen Sie sich auch durch die Rezensionen, wenn Sie sich für ein bestimmtes Gerät bereits interessieren. Bedenken Sie aber, dass die Klangqualität ein durchaus subjektives Kriterium ist. Und bei der Empfangsqualität ist es für Sie wichtig, diese unmittelbar vor Ort auszuprobieren. Denken Sie immer daran: erst einmal hören und dann erst bohren.